Willkommen:

Derzeit auf der Bühne sowie in Vorbereitung:

Gemeinsam mit dem tschechischen Schriftsteller Emil Hakl, am 6.7.13, Lesung aus seinem Buch "Regeln für ein lächerliches Benehmen".

Am 13.4.13 "Little Crazy Cello" von "Xtra Cello und Karl Menrad" im Brucknerhaus Linz und beim Festival Retz.

"Burns got the Blues" 25. Jänner 2013 - ein Abend mit Robert Burns, Dudelsack, Kilt & Haggis im Schutzhaus Zukunft - Künstlerische Leitung & Moderation

bereits aufgetreten:

Festival Retz, 14.7.2012, Lesung "Die Dachkammer" von Danilo Kis

"Med Brauntwein pfeif ma auf n Deifö" 25. Jänner 2012 - ein Abend mit Robert Burns, Dudelsack, Kilt & Haggis im Schutzhaus Zukunft - Künstlerische Leitung & Moderation

Lesen Sie zur Person den actorsrap von Karl Menrad.

Kontaktdaten und Fotos zum Download finden Sie hier.

Karl Menrad, geboren 1944 in Neustadt/Schwarzwald, spielt seit fast
vierzig Jahren auf Bühnen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Unter anderem war Menrad 14 Jahre lang am Burgtheater Wien engagiert. Das Fernsehpublikum kennt ihn aus der ORF-/ZDF-Serie "Schlosshotel Orth".
Er arbeitet heute als Schauspieler, Rundfunk-, Hörbuch- und Synchronsprecher und lebt zusammen mit seiner Frau in Wien.